Sonntag, 14. Juni 2015

Ein einmaliges Geflüel(en)


 Wohfühlen und Flüelen genießen. Flüelen ist ein Ort in der Schweiz, der uns (meinen Mann und mich) verzaubert hat. Hier geht es nicht in erster Linie um mein Outfit, sondern eher um die Landschaft. 


Wie einige von euch auf Instagram mitbekommen haben, hatte ich vor kurzem Urlaub und eine kleine Rundreise in Europa durchgeführt. War eine spontane Geschichte, wir wollten zuerst einfach zum Flughafen und irgendwohin fliegen ( Lastminute), doch dann, auf dem Weg zum Flughafen dachten wir uns, warum fahren wir nicht mit dem Auto :)) jaa und dann ging es los...9 Orte in 9 Tagen :O) das war ein Hochleistungs-Trip ... aber wir sind geflasht zurück gekommen, überwältigt von den ganzen Eindrücken.  Wir haben soviele Eindrücke in so kurzer Zeit mitgenommen, soviele haben wir zuvor in unserem gesamten Reisen zusammen nicht bekommen. Das war die beste spontane Entscheidung die wir je getroffen haben.  Flüelen haben wir so richtig gefühlt und werden wir definitiv nochmal besuchen!!!

Aber jetzt trotzdem noch ein paar Worte zu meinem Outfit (Chill out Outfit). :)

Zum Outfit:), wenn man mit dem Auto unterwegs ist, muss es eben alles so bequem wie möglich sein. Daher habe ich meine Glitzer-Hose aus Jersey gewählt und einen T-Shirt.  Die Glitzer-Hose sollte dem ganzen chill Outfit noch einen Kick geben.





















  Strickjacke: Cubus
Hose: Monki
Schuhe: Zara
Tuch: Seide :) aus der Türkei
Ich: Nord-Deutschland :O)
Mann: Ehemann
Mann Jeans: Diesel
Sneaker: Nike
Sweatshirt: Urbanoutfitters


Freitag, 12. Juni 2015

Coolness und Eleganz






Habt ihr euch schonmal gefragt, wann Mode wirklich gut ist?

Ich finde Mode ist dann wirklich gut, wenn sie unbemüht und lässig aussieht.  Wenn sich Coolness und Eleganz treffen. Bei diesem Outfit wollte ich genau dieses unterstreichen. Vom Vormittag bis zum Feierabend hatte ich das ganze Outfit mit weißen spitzen Pumps an. Nach Feierabend ab in die Sneaker und weg mit dem Blazer und schon war das ganze Outfit wieder einfach nur cool:) 








Stoffhose : Pull&Bear
Schneaker: Puma
Shirt: Monki
Sonnenbrille: Urbanoutfitters
Clutch: Frankreich (Handmade)

Donnerstag, 13. November 2014

Leo love´s black


Willkommen bei meinem neuen Post.(hurraa hurraaa hurraaa)
:) ich bin grad zu faul zu schreiben und ich will auch nicht schreiben, um zu schreiben, aber genau das tue ich jetzt :)  Meine neuen Boots sind aus Kuhfell und ich LIEBE sie!! Die haben ich bei Topshop gekauft. Ahja, ich sage nein zu Pelz, aber der ist wirklich schon alt :I  und wegschmeißen kann man den doch nicht, schaut euch den an :) <3
Meine neue Uhr wieder von Larsson&Jennings, dieses mal mit weißem Zifferblatt, i'm in love with my clocks!! Ich muss sagen, das war eine gute Investition! Die Uhren von Daniel Wellington sind aber auch nicht schlecht. Sooo Leute, genießt das Outfit - tschüüüüü bis zum nääääächsten mal.










Boots: topshop, Coat: H&M, Clock: Larsson&jennings, Friends name @ Instagram: @serpilsissi

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Express yourself

Meine Lieben,
mein Outfit hier ist ein wenig rockig, der Ausgleich zum vorherigen Post. Als ich mich im Spiegel ansah, dachte ich:" ja, das bin ich" , mein Inneres und Äußeres ist vereint. Nicht immer vereint sich mein Inneres mit meinem Äußeren, nicht immer werden sie zu Eins :) . Jetzt denkt ihr vielleicht, was labert sie :) -  Mode muss zu meinem Charakter, zu meinem Inneren passen oder passend gemacht werden! Und wer kreativ ist bzw. seine Gefühle gut einordnen kann, weiß auch welche Kleidungsstücke man mit was stylt... hört auf euer Herz! Denn Mode-Trends machen nur einen Teil eures Styles aus. Die Mode muss mit dem individuellen Stil und der eigenen Ausstrahlung harmonieren. Bis Bald meine Lieben ...








 Outfit: Schuhe (shoes)= Zara, Rock (skirt)= H&M, Shirt= Cubus, Hemd= Cheap Monday, Levis Jeans- Jacke= Cheap Monday

Sonntag, 5. Oktober 2014

EiD mobarek



Lovely´s ,
ich wünsche allen, die muslimisch sind, schöne Rest-Feiertage, ich hoffe ihr habt es mit euren Familien und euren Liebenden verbracht! Passend zum Anlass zeig ich euch mein Eid- Outfit:). Ich habe versucht etwas schicker als sonst auszusehen und trotdem meinem Stil treu zu bleiben :)... 





Lederrock(skirt): Vintage, Shirt:cubus; Blazer:Karo-Viertel Hamburg(Designershop), Stiefeletten(boots): Zara

Montag, 29. September 2014

Entspannt sein....






....unsere Outfits  beeinflussen unsere Laune und unser Wohlbefinden. Sich stylen, sich gut anziehen und kreativ sein bedeutet für mich ,sich wohl fühlen und selbstbewusst sein.  Und ich ziehe an, was ich fühle.  Und an dem Tag habe ich genau diese Sachen gefühlt und bin eins mit ihnen geworden. Ich ziehe nur Kleidung an, bei denen ich denke die stehen mir, die passen zu mir, das bin ich :) .Ich versuche immer mir und meinen Gefühlen treu zu bleiben. In diesem Sinne bleibt euch treu !!!

Peace and Lovee




Meine Hose= BITTE Kai Rand (copenhagen), Strickjacke=Cubus, Schuhe=Zara, Beutel= Tiger; Shirt=Topshop

Sonntag, 21. September 2014

#feel like a grafitti star















Hey Leute, 

findet ihr nicht auch, ich passe perfekt zu Graffiti-Wand auf den Bildern:). An diesem Tag haben wir für die Fernsehersendung Arte und NDR gedreht. Hat mega viel Spass gemacht und freue mich riesig auf den Beitrag von Alena Isabelle (Ihr Name bei Facebook). Seid gespannt:). Aber zurück zum Outfit, meine Hose von H&M aus dem Sale verwandelt mich in eine Kreativmaus und ich fühle mich mit ihr pudelwohl :) . Dazu meine Jacke aus Wildleder von Monki, meine schicken Schuhe von Zara :) und mein tolles gelbes Tuch habe ich von Mango ergattert.  Die Accesoires sind aus aller Welt :) teilweise schon in den Post vom letzten mal genannt:).  Au revoir